: : Kontakt : :
 
Home  |  Mitgliedschaft  |  Termine  |  Vorstand/Kuratorium
Home
Mitgliedschaft
Termine & News
Geförderte Projekte
Vorstand/Kuratorium
Die Ballettschule
Impressum/Satzung
Kontakt/Anfahrt

 

FREUNDE DES BALLETTZENTRUMS HAMBURG
DER VEREIN

 

Der Verein FREUNDE DES BALLETTZENTRUMS HAMBURG e.V. unterstützt seit 1981 junge und talentierte Tänzerinnen und Tänzer der Ballettschule des HAMBURG BALLETT - JOHN NEUMEIER finanziell und ideell. Durch unsere Stipendien haben sie die Möglichkeit, sich ganz auf ihre tänzerische Entfaltung zu konzentrieren. Viele Schülerinnen und Schüler könnten sich ohne diese Hilfe die bis zu acht Jahre lange, kostenintensive Ausbildung nicht leisten.

Die Ballettschule des HAMBURG BALLETT genießt international einen hervorragenden Ruf. Hier werden Jugendliche aus aller Welt im Alter von 10 bis 18 Jahren ausgebildet. Der Unterricht findet im Ballettzentrum Hamburg - John Neumeier statt. Hier befindet sich auch das Internat mit Platz für 34 Schüler. Die Kosten für die Unterbringung werden ebenfalls von unserem Verein übernommen.

Jährlich bringt der Verein für Stipendien und weitere satzungsgemäße Zwecke über 280.000 EUR auf. Viele der ehemaligen Stipendiaten sind heute Tänzer beim HAMBURG BALLETT. Mittlerweile besteht die Compagnie zu über 80 Prozent aus Absolventen der Ballettschule.

Darüber hinaus unterstützen wir die Teilnahme der Ballettschüler an internationalen Wettbewerben wie dem PRIX DE LAUSANNE. Wir ermöglichen die Einladung von Gastlehrern und fördern den Austausch von Schülern und Lehrern der National Ballet School of Canada und der Ballettschule des HAMBURG BALLETT und finanzieren Sprachkurse beim Goethe-Institut.

 

 

Kontakt
Karin Martin
Vorsitzende
E-mail

Caspar-Voght-Str. 54
D-20535 HAMBURG
 
T: (040) 21 11 88-16
F: (040) 21 11 88-17
Antrag
auf Mitgliedschaft

Antrag Formular
Membership Application

Links

Hamburg Ballett
Die Ballettschule
Stiftung John Neumeier
Staatsoper Hamburg

 

 

Kontakt  |  Home  |  Impressum  |  © 2011 Freunde des Ballettzentrums Hamburg e.V.